TRAINEE BEI REWE

Traineeprogramm in die Selbständigkeit (Kaufleute Trainee)

icon-region
In welchen Regionen?

deutschlandweit

icon-duration
Ausbildungsdauer

2 Jahre

icon-educationlevel
Benötigter Abschluss

Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium

WAS ERWARTET SIE IM TRAINEEPROGRAMM

 

Unser 24-monatiges individuell gestaltetes Traineeprogramm bereitet Sie auf die Selbstständigkeit als Kaufmann bei REWE vor. Als selbstständiger Unternehmer verantworten Sie einen oder mehrere eigene REWE-Supermärkte. Das Traineeprogramm findet in unseren Märkten, der regionalen Verwaltung und der Unternehmenszentrale in Köln statt. Schwerpunktmäßig lernen Sie die Abläufe, Prozesse und die Arbeit im REWE Supermarkt kennen. Sie erwartet darüber hinaus ein abwechslungsreicher  Arbeitsalltag mit vielfältigen Einblicken in die REWE‑Welt.

Was bieten wir

Sie lernen die dynamische und vielfältige Welt des Handels kennen. Wir bieten anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie Entscheidungsspielraum und freuen uns auf Persönlichkeiten, die viel Freude an  Herausforderungen haben. Während der Dauer Ihrer Traineezeit werden Sie intensiv und individuell von unserer Personalentwicklung sowie von den Führungskräften im Bereich in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützt. Sie profitieren von Seminaren und Traineeveranstaltungen, in denen Sie die REWE als Unternehmen besser kennen lernen und Ihr Netzwerk im Konzern erweitern. Als selbständiger Kaufmann bei REWE unterstützen wir Sie in allen Bereichen bei Ihrem Traum vom eigenen Supermarkt – mit einem Modell, das sich seit über 30 Jahren bewährt hat. Eine Partnerschaft mit REWE ist eine sehr gute Wahl in die Selbständigkeit im Lebensmitteleinzelhandel – mit genau kalkulierbaren Kosten und einer Betreuung, die nicht bei Ihrer Markteröffnung beendet ist.

Was erwartet Sie nach dem Traineeprogramm

  • Tätigkeit als Marktmanager für mindestens 1 Jahr
  • Anschließende Übernahme des eigenen Supermarkt als selbständiger Kaufmann
    • Unterstützung durch REWE beispielsweise durch:
    • Miete und Dienstleistungsgebühren abhängig vom Umsatz
    • Gesellschaftsdarlehen, sowie Waren- und Einrichtungskredit
    • Vorabvergütung zur Absicherung des Lebensunterhalts
    • Kapitalschutz durch Verlustbeteiligung in der Anfangszeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teil einer starken Marke
  • Mitgliedschaft in einer Genossenschaft

Trainee Flyer herunterladen