Zu REWE.de
Ihre Fragen rund um den Direkteinstieg bei REWE

Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten

Direkteinstieg im REWE Markt

Berufserfahrene und auch Quereinsteiger werden ständig bei der REWE gesucht. 
Hier können Sie nach Stellen für Berufserfahrene suchen.  

Quereinsteiger sind bei uns im Team herzlich willkommen. Sie haben bei REWE unter anderem die Möglichkeit, durch interne Weiterbildungen und eLearning die nötigen Qualifikationen zu erwerben.  

Neben einem sicheren Job in einem der größten Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands bietet  REWE zusätzlich eine große Anzahl von Sozialleistungen, Mitarbeiterangeboten und Mitarbeiterrabatten. Zu den Sozialleistungen zählen unter anderem gesundheitsfördernde Angebote, wie die Vorsorgeuntersuchung. Des Weiteren fördert REWE Freizeitaktivitäten und Modelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Zusätzliche Informationen erhalten Sie hier

Im Rahmen der Fort- und Weiterbildung bietet REWE  diverse Angebote zur persönlichen- und fachlichen Weiterbildung. Hierbei werden regelmäßig Entwicklungsgespräche geführt, die dabei helfen, den individuellen Bedarf an Fortbildungsmaßnahmen zu ermitteln. Mit Hilfe von Coachings, Seminaren und Work-Shops werden diese Maßnahmen dann umgesetzt.

Direkteinstieg in der Logistik

Berufserfahrene und auch Quereinsteiger werden ständig bei der REWE gesucht. Hier können Sie nach Stellen für Berufserfahrene in der Logistik suchen. 

Quereinsteiger sind bei uns im Team herzlich willkommen. Da immer mehr REWE-Märkte immer mehr verkaufen, sucht unsere Logistik stets Personal. Gerade Quereinsteiger  sind im Beruf des Fachlogistikers gerne willkommen. Hier haben Sie unter anderem die Möglichkeit durch interne Weiterbildungen die nötigen Qualifikationen (z.B. der Gabelstaplerführerschein) zu erwerben.  

Unsere Logistikstandorte haben einen hohen  modernen Standard. Hiermit ermöglichen wir eine ergonomische Kommissionierung, die die Arbeit erleichtert. Neben einem sicheren Job in einem der größten Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands bietet REWE zusätzlich eine große Anzahl von Sozialleistungen, Mitarbeiterangeboten und Mitarbeiterrabatten. Zu den Sozialleistungen zählen unter anderem gesundheitsfördernde Angebote, wie die Vorsorgeuntersuchung. Des Weiteren fördert REWE Freizeitaktivitäten und Modelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Erwähnenswert ist auch, dass jeder Logistik-Standort über eine eigene Kantine verfügt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ganz gleich, ob Sie noch in der Ausbildung oder schon länger im Berufsleben sind: In dem komplexen Bereich der REWE Logistik begleiten wir Sie von Anfang an mit Maßnahmen, die Sie dabei unterstützen, die ständig neuen Herausforderungen bestmöglich zu meistern. Über spannende Programme wie dem Führungskräfteentwicklungsprogramm wird Wissen und Knowhow über verschiedenste Seminarbausteine vermittelt. Mitarbeiter/innen können sich mit ihnen gezielt in eine Führungsposition entwickeln.

Direkteinstieg in die REWE Zentral oder regionale Verwaltung

Neben der Einstiegsmöglichkeit im Rahmen einer Ausbildung können Sie direkt über eine Bewerbung auf eine Stelle in der Stellenbörse in das Unternehmen einsteigen. Alternativ bietet REWE verschiedene Traineeprogramme an,  die jeweils  optimal auf den Beruf vorbereiten. Des Weiteren ist der Einstieg über eine Werkstudententätigkeit möglich.

Unter die Zentralbereiche fallen beispielsweise: Einkauf, Expansion, Marketing, HR, Vertrieb, das kaufmännische Immobilienmanagement und viele weitere Abteilungen.

Neben einem sicheren Job in einem der größten Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands bietet die REWE zusätzlich eine große Anzahl von Sozialleistungen, Mitarbeiterangeboten und Mitarbeiterrabatten. Die Kantine, die betriebseigene Kita und das Angebot von Massagen sind nur einige der interessanten Mitarbeiterangebote. Zu den Sozialleistungen zählen unter anderem gesundheitsfördernde Angebote, wie die Vorsorgeuntersuchung. Des Weiteren fördert REWE Freizeitaktivitäten und Modelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Im Rahmen der Fort- und Weiterbildung bietet REWE Ihnen diverse Angebote zur persönlichen- und fachlichen Weiterbildung. Hierbei werden Gespräche geführt, die dabei helfen, den individuellen Bedarf an Fortbildungsmaßnahmen zu ermitteln. Mit Hilfe von Coachings, Seminaren und Work-Shops werden diese Maßnahmen dann umgesetzt.

Bewerbungsprozess

Die offenen Stellen können über die Stellenbörse abgerufen werden. Alternativ können Sie sich persönlich im betreffenden Markt erkundigen.

Wenn Sie keine konkrete Stelle gefunden haben, können Sie sich auch gerne online initiativ bewerben. 

Grundsätzlich gibt es im Lebensmitteleinzelhandel eine sechs Tage Woche.  Die  langen Öffnungszeiten unserer Märkte ermöglichen Ihnen eine gewisse Flexibilität. Ihre Arbeitszeiten werden im Rahmen der Personaleinsatzplanung im Marktteam  gemeinsam festgelegt.

Unser Log-in ist denkbar einfach. Sie brauchen nur Ihre E-Mail-Adresse als Benutzername. Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, können Sie es sich über die „Kennwort  vergessen“-Funktion erneut zusenden lassen.

Grundsätzlich ist dies möglich. Eine Arbeitserlaubnis wird jedoch vorausgesetzt. 

Sie können sich zwar keine Kopie zukommen lassen, dafür haben Sie den direkten Zugang zu Ihrem Kandidatenprofil. Nachdem Sie sich einmal registriert haben, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten jederzeit wieder in Ihrem Profil anmelden. Der große Vorteil: Sie pflegen einmal Ihre Daten und laden Ihre Dokumente hoch – ab diesem Zeitpunkt stehen sie Ihnen für jede Bewerbung online zur Verfügung. Sie benötigen nur noch ein individuelles Anschreiben.

Wenn Sie sich für eine Zentralstelle interessieren, können Sie über die Stellenbörse eine passende Stelle finden.

Sollte es einmal zu Problemen kommen, wenden Sie sich bitte an unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221-149-7110. Die Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne. 

Aushilfsjobs

Ja, doch diese Stellen werden regional in den Märkten ausgeschrieben. Ein persönliches Gespräch im Markt ist meist der einfachste Schritt, da es oft sofort möglich ist, den Marktleiter kennenzulernen. Alternativ können Sie über die Stellenbörse den betreffenen Markt suchen.

Ferienjobs werden in der Regel nicht online ausgeschrieben. Der schnellste Weg geht über eine persönliche Vorstellung beim REWE-Marktleiter in Ihrer Nähe. 

Die Bezahlungen ist je nach Tätigkeit und Einsatzort unterschiedlich. Der Mindestlohn für Aushilfen beträgt 8,50 EUR. Weitere Informationen können im Markt erfragt werden.

Beschäftigungen auf 450-Euro-Basis sind bei REWE möglich. Informieren Sie sich am besten bei den REWE-Märkten in Ihrer Nähe nach einer Tätigkeit. Alternativ können Sie sich auf der Stellenbörse umschauen.

Das Arbeiten bei REWE ist ab 16 Jahren möglich.