Zu REWE.de
Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w)

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w)

Deine Aufgaben

Deine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement beinhaltet den vielseitigen Einsatz in verschiedenen Abteilungen einer unserer Regionszentralen. Hier liegen die Schwerpunkte der Ausbildung beispielsweise auf dem Rechnungs- und Personalwesen. Du wirst aber auch Abteilungen wie den Einkauf und den Vertrieb kennen lernen und dich mit der Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs, der Kommunikation mit internen wie externen Kunden, den Lieferanten sowie der Auftragsbearbeitung beschäftigen. Darüber hinaus lernst du, Arbeitsabläufe zu planen, zu organisieren und durchzuführen.

Das bieten wir

Je nach Region bieten wir in der Ausbildung außerdem vielfältige Aktivitäten an:

  • Auftaktveranstaltung für neue Azubis
  • Willkommensveranstaltung (Wissenswertes über die REWE)
  • Interne Azubiseminare
  • Azubitagung im Verkaufsgebiet (Azubiprojekt)
  • Betriebsbesichtigungen (Brauereien, Fleischwerk, etc.)
  • Abschlussfahrt/-feier nach Beendigung der Ausbildung
  • Nationale und regionale Ehrung der besten Azubis

 

Folgende Wahlqualifikationen können wir je nach Ausrichtung des Standortes ausbilden:

  • Auftragssteuerung und -koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Ab dem 1. August 2014 wird der neue Beruf Kaufmann für Büromanagement (m/w) ausgebildet. Dieser fasst die Ausbildungsberufe Bürokaufmann (m/w) und Kaufmann für Bürokommunikation (m/w) zusammen. Im Video zeigt euch Justine die Ausbildung zur Bürokauffrau. Die Inhalte findet ihr auch im neuen Berufsbild wieder.

Anforderungsprofil

Die Voraussetzungen für diesen Beruf sind neben einem guten Abschluss der Realschule, Höheren Handelsschule oder deinem (Fach-)Abitur weiterhin Sicherheit in Rechtschreibung und Grammatik, gute Englischkenntnisse, Dienstleistungsorientierung, Organisationstalent, Flexibilität, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und EDV-Grundkenntnisse. Idealerweise hast du bereits erste praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich gesammelt.

Dauer und Prüfung

Die Ausbildungsdauer

Grundsätzlich dauert die Ausbildung mit Berufsschule drei Jahre. Allerdings ist bei guter Leistung eine Verkürzung möglich. Darüber hinaus bieten wir dir bei guten Leistungen in allen Ausbildungsberufen bei REWE eine Übernahmegarantie in Vollzeit.

Die Abschlussprüfung

Am Ende der Ausbildung legst du deine Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Unsere Azubis haben in der Vergangenheit meist überdurchschnittlich gut abgeschnitten, was auf die intensive Vorbereitung im Rahmen interner Seminare zurückzuführen ist, aber auch an unserem angenehmen Arbeitsklima liegt. Ziele werden gemeinsam festgelegt – wie du sie erreichst, bestimmst du.